» » Westeuropaische Horte Der Spatbronzezeit: Fundbild Und Funktion (Regensburger Beitrage Zur Prahistorischen Archaologie) (German Edition)
Download Westeuropaische Horte Der Spatbronzezeit: Fundbild Und Funktion (Regensburger Beitrage Zur Prahistorischen Archaologie) (German Edition) epub book
ISBN:3930480220
Author: Christoph Huth
ISBN13: 978-3930480227
Title: Westeuropaische Horte Der Spatbronzezeit: Fundbild Und Funktion (Regensburger Beitrage Zur Prahistorischen Archaologie) (German Edition)
Format: rtf azw lit docx
ePUB size: 1940 kb
FB2 size: 1537 kb
DJVU size: 1803 kb
Language: German
Category: Humanities
Publisher: Universitatsverlag Regensburg (July 1, 1997)
Pages: 477

Westeuropaische Horte Der Spatbronzezeit: Fundbild Und Funktion (Regensburger Beitrage Zur Prahistorischen Archaologie) (German Edition) by Christoph Huth



Regensburger Beiträge zur prähistorischen Archäologie 3. Regensburg: Universitätsverlag Regensburg, 1997, 315 p. 110 plates, 51 maps, ISBN 3 930480 22 0). Christopher F. E. Pare (a1). Sommerfeld, Christoph, 1994. Studien zur monetären Struktur bronzezeitlicher Horte im nördlichen Mitteleuropa. Vor-geschichtliche Forschungen 19. Berlin and New York: Walter de Gruyter.

Westeuropaische Horte Der Spatbronzezeit: Fundbild Und Funktion.

Lists with This Book. This book is not yet featured on Listopia.

Festschrift fur Bernhard Hansel (Internationale Archaologie). Published 1997 by M. Leidorf.

Book · January 2007 with 285 Reads. Publisher: Bonn: Habelt. In den 1990er Jahren wurden am Ufer der Tollense in rn wiederholt Menschenreste entdeckt. Eine erste Sondierung ergab 1996 eine flächig erhaltene Fundschicht mit Menschenresten und wenigen Pferdeknochen (Fundplatz Weltzin 20) aus der Zeit um 1300 v. Chr. Ein Schädel mit Impression verstärkte den Verdacht auf einen Gewaltkonflikt. Die seit 2008 durchgeführten Untersuchungen (u. a. Grabungen, Unterwasserarchäologie, Detektorbegehungen, osteoarchäologische Untersuchungen) liefern zunehmend Argumente für ein bronzezeitliches Gewaltereignis an der Tollense.

Warum der Storch? Überlegungen zum Wappentier der Regensburger legio III Italica, zur concordia legionum und zur Bedeutung der Markomannenkriege für den Einsatz von „Doppeltruppen. Warum der Storch? Überlegungen zum Wappentier der Regensburger legio III Italica, zur concordia legionum und zur Bedeutung der Markomannenkriege für den Einsatz von „Doppeltruppen.

Stumpf-Brentano, Karl Friedrich, 1829-1882. Book digitized by Google from the library of University of California and uploaded to the Internet Archive by user tpb. Bd. 1, Abt. 1. Die Reichskanzler: Einleitung. Die Merovinger- und Karolinger-Urk.

Dietmar Regensburger. Department of Systematic Theology Karl-Rahner-Platz 1 A-6020 Innsbruck. Te. + 43(0)512/507-8569 Fax: + 43(0)512/507-2761 E-mail: dietmar. Consultation hours: Mo. and We. 0. 0-10.

Visuelle Entdeckung und Vermessung von Objekten in der Bahn eines autonom mobilen Systems. Volker Graefe, Uwe Regensburger, Ulrich Solder. Robuste Erkennung von Straßenfahrzeugen im Rückraumbereich eines Straßenfahrzeuges. Detektion und Bestimmung des Abstandes von Straßenfahrzeugen in großer Entfernung. Carsten Knöppel, Uwe Regensburger, Bernd Michaelis. Zur Erkennung von Hindernissen in der Bahn eines Strassenfahrzeugs durch maschinelles Echtzeitsehen.